TELEFONKONTAKT
+49 (8105) 77 98 - 0

Lösungen JOBDISPO MES

Um die Wettbewerbsfähigkeit nachhaltig zu verbessern ist es notwendig, das sich Unternehmen stetig optimal auf aktuelle Marktanforderungen ausrichten und Produktionsprozesse optimieren. JOBDISPO MES bietet praxisnah alle Vorteile um diesen Herausforderungen zukunftssicher gegenüber zu treten.

JOBDISPO MES

Die einfach bedienbare Termin-/Kapazitätsplanung in Echtzeit

Viele Betriebe verdienen ihr Geld noch in der Produktion, nutzen aber keine oder wenig geeignete Softwareprogramme zur Fertigungsfeinplanung. Eine Produktionsplanung mit unendlicher Kapazität funktioniert in der industriellen Praxis ebenso wenig wie eine Planung ohne rückgemeldete Ist-Daten aus der Produktion. Die Software-Lösung JOBDISPO MES (Manufacturing Execution System) von der Firma FAUSER AG ist genau für diese Bedürfnisse entwickelt worden und deckt die in der VDI-Richtlinie 5600 definierten Aufgaben der Feinplanung und Steuerung ab.

Die grafische Plantafel unterstützt Sie dabei, die Fertigungsplanung der Maschinenbelegung in Echtzeit durchzuführen und steigert dadurch die Liefertermintreue. Sie verwaltet Mehr- und Fehlstunden, optimiert die Fertigungsreihenfolge und leistet eine automatische Auftragsterminierung.

Des weiteren ist es dem Anwender möglich, intuitiv eine absolut transparente Sicht auf die Fertigungsprozesse und die tatsächliche Auslastung von Kapazitäten zu bekommen.

Zudem ist JOBDISPO MES allein oder integriert mit einem vorhandenen ERP/PPS-System wie SAP/R3, Navision, Infor und Anderen einsetzbar. Die Einrichtung von JOBDISPO MES ist an dieser Stelle unkompliziert und ohne großen Aufwand schnell und einfach zu bewerkstelligen.

JOBDISPO - MES

Herausforderung

Fertigungsprozesse planbar, transparent und integriert entwickeln

JOBDISPO-MES

Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Industrieunternehmen ihre, besonders im Mittelstand, Produkte als Dienstleistung anbieten und stetig ihre Transparenz, Durchlaufzeiten, Termintreue, Auslastung, Bestände und Kosten verbessern. Egal ob hohe oder niedrige Wertschöpfungstiefe, die Termin- und Kapazitätsplanung stellt die zentrale Stellschraube des Unternehmensgewinns dar. Softwaretechnisch befinden sich viele Betriebe aber gerade im Planungsbereich in der „Steinzeit“.

Lösung

JOBDISPO MES, das praxisnahe, intuitive Planungssystem

JOBDISPO MES ermöglicht die Planung der gesamten Wertschöpfung in Echtzeit unter Berücksichtigung realer Kapazitäten. Im Gegensatz zu Leitstand-/ APS-Systemen ist JOBDISPO MES bei hoher Leistungsfähigkeit einfach beherrschbar und versteht sich als Werkzeug für den menschlichen Planer. Die Software trifft hier nicht die Entscheidungen, dem die Fertigung dann zwingend zu folgen hat, sondern unterstützt und reagiert in Echtzeit auf die Dynamik in der Produktion.

Nutzen

Die Hauptargumente für JOBDISPO MES auf einen Blick

• Transparenz in der gesamten Wertschöpfung
• Flexibilitätssteigerung
• Bessere Termintreue 
• Verringerung der Durchlaufzeiten
• Höhere Planungsqualität
• Kontrolle bei Feuerwehraktionen
• Geringerer Kapitaleinsatz
• Kostenreduktion
• Frühzeitiges Erkennen von Problemen und dynamischen Engpässen
• Sofortige Auswirkungsanalyse (kein Nachtlauf)
• Einfache Bedienung
• Große Datenmengen in Echtzeit planbar